22.09.2020

Bleibt gesund und auf Abstand. Bitte beachtet unsere Regelungen zur Zugangsbegrenzung!

unknown

23.03.2020

Wichtige Regelungen für den Kundenverkehr bei SLGH

Liebe Freunde, liebe Kunden.

Trotz der angespannten Situation aufgrund der Corona-Pandemie kann die Slaughterhouse GmbH an den Standorten Hamburg, Berlin und Zürich weiterhin die gewonten Postproduktionsleistungen anbieten.
Um diesen Zustand weiterhin aufrecht erhalten zu können, haben wir – im Hinblick auf die Sicherheit unserer Mitarbeiter und auf die verbindlichen Vorgaben der Regierung – nachfolgende Regelungen für den Kundenverkehr bindend eingeführt:

– Briefings, sowie Abnahmen und Abstimmungen von Bild- und Tonmaterial erfolgen im Regelfall ausschliesslich über die Zusendung von Files und telefonisch, aber ohne persönlichen Kontakt.

– Sollte die persönliche Anwesenheit von Kunden, Auftraggebern oder beauftragten Personen unbedingt notwendig sein, ist der Zugang zu den Produktionsräumen aufgrund der einzuhaltenden Abstände auf max. zwei Personen pro Bearbeitungssuite begrenzt.
Diese Personen sind vom Auftraggeber vorher verbindlich mit vollem Namen und Mailadresse per E-Mail anzukündigen.

– Beim Betreten der Geschäftsräume sind am Eingang die Hände zu desinfizieren.

– der Aufenthalt von weiteren externen Personen – auch ausserhalb der Bearbeitungssuiten – ist nicht gestattet.

– Die Kundenbewirtung ist bis auf Weiteres auf Getränke reduziert.

– Jeder Besucher verpflichtet sich durch seine Anmeldung diese Regeln anzuerkennen und selbstständig für die Einhaltung der vorgegebenen Abstandsregelungen innerhalb der Geschäftsräume der Slaughterhouse GmbH Sorge zu tragen.

Wir bitten um Verständnis für die Notwendigkeit dieser Regelungen. Ausnahmen sind nicht möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Slaughterhouse GmbH
Geschäftsleitung

Hamburg/Berlin/Zürich

23.03.2020

Gewährleistung des Postproduktionsbetriebs durch besondere Maßnahmen bei SLGH

Hamburg/Berlin/Zürich